19/03/2020

Künzi&Frei ... drücken aus, was andere fühlen!

04/12/2019

Drogen im Advent

Rummelbummel @PROGR Bern - 20h

30/11/2019

Drogen im Advent

1 / 7

Please reload

OVER Wortlaut St. Gallen, Literaturhaus Lichtenstein, Literaturhaus Zentralschweiz, Loge Luzern, Tojo Theater Bern, Bundeshaus  Wiedikon, Buumehus Oberdiessbach, Café Kairo Bern, u.v.a.

 

spoken

Künzi am Mik und Frei am Bass präsentieren Geschichten von einäugigen Zwergen, moralischen Bergstürzen, gierigen Managern, besoffenen Teenagern, Spöiz auf Seide, frustrierten Kaderfrauen, inneren Hunden und äusseren Serviertöchtern. Künzi & Frei beherrschen die perfekte Mischung von Spontantiät und Präzision, von Wort und Musik. Drei Mal fix und fertig:

 

Mikronowellen livE

der Klassiker

2013 erschien das Büchlein Mikronowellen der Berner Autorin Sandra Künzi im einschlägigen Verlag Der gesunde Menschenversand. Auf 150 Seiten finden sich allergattig Geschichten, die mit dem Prädikat Weiterschreiben der Stadt Bern ausgezeichnet wurden. Mikronowellen live ist die ultimative Leseshow zum Buch. Kulinarisch sensible Personen werden leiden, wenn gekochte Spaghetti zu medusenartigen Haaren werden. Mikronowellen live ist der Klassiker von Künzi&Frei. Die Fans sind sich einig:

"Super Büchlein, Super Show! Ich bin schon ganz Fän!"

"Deine Texte polarisieren vermutlich. Ich finde sie köstlich."

"Das können wir den Nachbarn aber nicht schenken."

 

Spöiz'n'BasS

für ab acht

Worte sind Spöiz

Spöiz ist Spucke

Spucke ist Spoken

Spoken words sind gespöizte Worte

und am schönsten spritzen sie, wenn

der Bass tief mitschwingt

Spöiz'n'Bass ist das Programm von Künzi&Frei

für Menschen ab 8 Jahren.

 

drogen im advent

Gefallene Engel sind viel interessanter als unbefleckte Empfängerinnen. Ja, Advent ist die Zeit der Besinnung und der Drogen. Künzi & Frei laden zur fragwürdigen Adventshow mit viel Musik und Texten zu aktuellen postchristlichen Themen. Es gibt ausserdem den beliebten Blockflöten-mitmachteil (Flöten mitnehmen!) und wir backen echte Guetzli. Auf der Bühne stehen die solide Bassistin Reg Frei, die umwerfende Sprachperformerin Sandra Künzi und die himmlische Saitenspielerin Angel Love.

Es jingelt und bellt!

 

REG FREi

Reg Frei, Musikerin und Erwachsenenbildnerin, seit 2011 Leiterin der Geschäftsstelle von HELVETIA-ROCKT, der Schweizer Koordinationsstelle für Musikerinnen im Jazz, Pop und Rock. Seit 20 Jahren tourt sie als E- und Kontrabassistin mit Bands wie Ray Wilko, The Plugin Babes, TACO u.a. Seit 2013 begleitet sie Sandra Künzi. Als Bildungsfachperson mit MAS in Adult & Professional Education, moderiert sie Workshops und erarbeitet gerne Bildungs-konzepte. Reg Frei ist Liebhaberin von Reduktion komplexer Vorkommnisse, bodenständige und verlässliche Umsetzerin irrsinniger Ideen.

Sandra Künzi

Sandra Künzi gehört zur ersten Generation des Schweizer Poetry Slams. Heute schreibt sie für Bühne, Radio und Papier. Sie liebt und macht Musik und Theater. 2008 war sie Literaturstipendiatin der Stadt Bern in Glasgow, 2011 wurde ihr Theaterstück Jazzy aufgeführt, 2013 erschien ihr erstes Buch Mikronowellen, 2014 erhielt sie die Auszeichung Weiterschreiben der Stadt Bern, 2017 ein Schreib-stipendium des Kantons Bern für Die Hülle. Künzi ist Käpitänin der Autorinnenreihe Tittanic (seit 2005) und Mitbegründerin des Berner Lesefestes Aprillen (seit 2014). Im Übrigen liebt sie Jassen, Schafe und Feuer.

 
Pause - Künzi&Frei
00:00 / 00:00
Am Zwärg siis Öigli - Künzi&Frei
00:00 / 00:00
Luftgitarre - Künzi&Frei
00:00 / 00:00
Hundesong - Künzi&Frei
00:00 / 00:00
Delirium - Künzi&Frei
00:00 / 00:00

Schreib uns...

guck da rein...